Einkehrtag zu Meister Eckharts Traktat "Von der Abgeschidenheit"

Ein Tag im Schweigen unterbrochen mit Impulsen aus dem Taktat von der Abgeschiedenheit von Meister Ekckhart mit Lic. theol. Renate Morawietz am 29.06., von 10 bis 17 Uhr.

 

Impulse:

  • 10 Uhr - Die (Tür)Angel
  • 12 Uhr - wie ein bleierner Berg in einem schwachen Winde
  • 14 Uhr - Die Wachstafel und der Ofen
  • 16 Uhr - Die Sonne und das Morgenrot

17.30 Uhr schließt sich die Ökumenische Vesper zum Abschluss der Meiter Eckhart Tage an.

 

Hier können Sie noch das Anmeldefaltblatt herunterladen.