Tanz im ewigen Jetzt - ein Experiment um Meister Eckhart

Ein Ensemble von Jugendlichen TänzerInnen beschäftigte sich von März bis Juni mit Meister Eckharts Philosophie und Sprachbildern und suchte nach Wegen, diese in Bewegungen auszudrücken. Die so entstehende Choreografie wurde am 28. und 29. Juni in der Ruine des Barfüßerklosters aufgeführt – an einem besonderen Ort, der noch den Geist der Zeit Eckharts atmet. Moderne Tanzformen in Verbindung mit Lichtprojektionen auf den Klostermauern schlugen gleichzeitig die Brücke in unsere Zeit. Eines einzigartiges und spannendes Experiment, das Kunst und Philosophie miteinander verband!

Videos von den Proben

Von der Probenarbeit für das Tanztheaterprojekt finden Sie hier zwei Videos als Vorgeschmack:

http://bit.ly/tanz_ME

http://bit.ly/Tanz_ME2

Bühnenfotos