Radiobeiträge

Hier sammeln wir Links zu Radiobeiträgen über Meister Eckhart. Wenn Sie einen weiteren Link kennen oder einer Links nicht mehr zutreffend ist, informieren Sie uns bitte.

Meister Eckhart auf Radio F.R.E.I.

Am 19.04.2018 lief auf Radio F.R.E.I. ein Gespräch zu Aktivitäten rund um Meister Eckhart in Thüringen 2018. Das kann man als Podcast von der Webseite bei Radio F.R.E.I. herunter laden. Hier finden Sie den Podcast.

 

Radio F.R.E.I. Stadtgespräch

Anlässlich der Zweiten Meister Eckahrt Tage Erfurt führte Radio F.R.E.I. zwei Stadtgespräche. Hier geht es um Meister Eckhart und um die zu erwartenden Veranstaltungen. Gesprächspartner sind Maximilian Gutberlet und Andreas Fincke. Die Podcasts können hier als mp3 angehört werden:

Radiobeitrag zu Meister Eckhart

"Meister Eckhart - Erfinder der Gelassenheit"

Diese Radiosendung von Mechthild Klein war am 24.08.2016 im Deutschlandfunk zu hören und kann in der Mediathek des Senders nachgelesen werden.

Lesung Erfurter Reden

Im Zusammenhang mit dem Projekt MeisterWorte bie den Zweiten Meister Eckhart Tagen Erfurt wurde Ausschnitte aus den Reden der Unterweisung in Hochdeutsch und Mittelhochdeutsch aufgenommen und in verschiedenen Erfurter Geschäften abgespielt.

 

Gelesen werden Abschnitt 3 (Von ungelassenen Leuten....) zweisprachig und Abschnitt 4 (Vom Nutzen des Lassens) in Mittelhochdeutsch.

 

Sprecher/-innen: Anne Bezzel und Hansjoachim Andres.

Musik: Anne Bezzel, Harfe

Aufnahmeleitung: Tobias Hoffmann

Schnitt und Nachbearbeitung: Tobias Hoffmann und Maximilian Gutberlett

 

Die MP3-Datei mit der Aufnahme können Sie hier herunterladen.

Entdeckung der Gelassenheit

Unsere Vikarin Anne Bezzel hat bei Deutschlandradio Kultur einen Beitrag zu Meister Eckhart produziert. Er war am 28.06.2015 zu hören und kann in der Mediathek des Senders nachgelesen werden.

Radiobeitrag zur Ausstellung von Kim Taery

Zur Ausstellung von Taery Kim finden Sie hier einen evangelischen Beitrag für Antenne Thüringen. Autorin: Andrea Terstappen, Sprecher: Stefan Erbe, produziert vom Internationalen Audiodienst (IAD) im Auftrag der Ev. Kirche Mitteldeutschland (EKM).